Kioto


Steckbrief  

Name: Kioto
Rasse: Schäferhund-Mischling
Alter: geb. ca. Januar 2014
Geschlecht: Rüde
Größe:
groß 
| 65 cm

kastriert: ja

eingestellt am: 8. Juni 2017

 

Einfach entzückend ist er - so groß das Herz, so sonnig das Gemüt: Das ist Kioto! Kioto kommt aus der 'Canera', einer spanischen Verwahrstation für gestrandete Hundeseelchen, die in Lleida ihren Sitz hat. Kioto hatte das große Glück, dort von lieben Tierschutzhelfern gesehen zu werden und durfte so in das kleine und eher friedliche Refugio umziehen, das unter fürsorglicher Leitung steht und die Hunde nicht einfach in Zwingerhaft wegsperrt.


Doch noch längst nicht ist Kioto damit am Ende seiner Träume angelangt. Denn auch das ist nur ein kleines Schrittchen in die richtige Richtung. Zum echten Glücklichsein braucht es für Kioto eine Familie, die den Sonnenschein in ihre Mitte nimmt und ihm das gibt, was er bisher wohl immer schmerzlich vermissen musste: Zugehörigkeit und Geborgenheit, Respekt und ganz viel liebevolle Ansprache.

Denn so groß und stattlich Kiotos Erscheinungsbild, so groß seine freundliche Seele und seine Sanftheit. Kioto möchte niemandem je etwas schlechtes, glänzt mit Fröhlichkeit auch in traurigen Momenten und mag es den Zweibeinern immer recht und schön machen.

 

Schon ganz fein übt er sich an der Leine, versucht, nicht zu 'umwerfend' zu sein, sondern benimmt sich bescheiden und taktvoll, um nur nicht anzuecken. :)


Ein ganz Großer, ein ganz Toller - das ist Kioto. Und eine ebensolch prima Familie wünscht sich unser guter Freund, der er täglich auf's neue zeigen darf, was Treue und Verbundenheit wirklich ausmacht.

 

Wo sind die Zweibeiner, die einem bezaubernden Hundemann Tür, Tor und Herz öffnen mögen, um ihn nie wieder im Leben fortzuschicken?! Kioto träumt von der großen, weiten Welt, die er mit den Leutchen seines Herzens jeden Tag erneut ein wenig mehr entdecken darf. Wann erfüllt sich endlich Kiotos Traum?

 

Mit Impfung, Chip, EU-Ausweis und dem Mittelmeertest macht sich Kioto auf Reisen,  seiner Familie entgegen, die ab da nie wieder ohne ihn sein mag. Wann darf Kioto sein Köfferchen packen und durchstarten?

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Tel.: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721

 

und füllen unseren Selbstauskunftsbogen aus.