Piqué


Steckbrief  

Name: Piqué
Rasse: Galgo Español(?-Mischling, rauhaar)
Alter: geb. ca. 2016

Geschlecht: Rüde
Größe: groß  

kastriert: ja

eingestellt am: 22. Juli 2018

 

Ein Traum, ein echter Augenschmaus von einem Hund ist er, der Piqué! Und ebenso optisch stellt er uns schon vor ein einziges Rätsel. Welche Rassen da mitgemischt haben, das lässt sich wirklich schwer raten. Aber wunderschön und beeindruckend jedenfalls, was dabei herauskam. :)

 

Da kann es doch nicht wirklich wahr sein, dass dieser tolle Junge, der einst - fast noch ein Hundekind - der Tötung von Cuenca gerade noch entkommen war und nun so lange Zeit später immer noch im Tierheim bei Barcelona sitzt. Bis heute sollte also Piqué keinen Weg mehr aus einem Zwinger finden...

 

Mit Menschen zeigt sich Piqué ganz zauberhaft, besonders sanft und verschmust. Die Helfer, die Pfleger, eben all die Zweibeiner sind allesamt sein großes Glück und jeder Besuch wird freudig begrüßt - wenngleich Kinder schon ein wenig standfester sein dürften, wenn Piqué ihr Freund sein will. Denn bei seinem Wenderadius und der Schnelligkeit könnte Pique eventuell auch mal eine etwas umwerfende Art an den Tag legen. ;)

Mit seinen Artgenossen mag Piqué zumindest im Tierheim allerdings nicht gleich Freundschaft schließen. Da zeigt er sich manchmal nicht ganz so kooperativ. Doch lebt auch Piqué mit Insassen friedlich im Zwinger und im Freilauf, aber manchmal zeigt er eben Nerven. Sicher ist ihm alles zuviel und der Lärm und das Durcheinander setzen ihm zu. Aber jung ist er noch, so jung und klug, um noch so viel zu lernen und besonnen zu werden.

 

Wir sind uns ganz sicher: Wenn Piqué nur endlich ein ruhiges Plätzchen und seine Sicherheit an der Seite toller Menschen finden darf, die seine Freunde und seine Familie, also sein Fels in der Brandung sein mögen, dann wird Piqué der beste, ein beständiger und verlässlichste Lebensbegleiter auf vier Beinen werden.

 

Gerne mag sich Piqué reisefein machen und seine neue Heimat kennenlernen. Viel Auslauf hätten seine langen Beine gerne, schöne Stunden in der Natur möchte er mit seinen Menschen verbringen und möglichst immer an deren Seite sein.

Wo darf die Fahrt für den schönen Rüden hingehen, auf die er sich mit Impfung, Chip, EU-Ausweis und dem Mittelmeertest macht? Wo wartet das perfekte Hundeglück auf den bezaubernden Jungen?

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Tel.: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721

 

und füllen unseren Selbstauskunftsbogen aus.